ab 0,99

Cat.7 Netzwerkkabel Verlegekabel 1000 MHz S-FTP/PIMF orange

Halogenfrei
Art.Nr.: NS7.S00.OR
ab 0,99 € inkl. MwSt., zzgl. Versand
Meterware Art.Nr.: NS7.S01.OR
sofort lieferbar
0,99 €*
(0,99 €/Meter)
25 m, Ring Art.Nr.: NS7.S02.OR
sofort lieferbar
21,59 €*
(0,86 €/Meter)
50 m, Ring Art.Nr.: NS7.S03.OR
sofort lieferbar
34,89 €*
(0,70 €/Meter)
100 m, Ring Art.Nr.: NS7.S04.OR
sofort lieferbar
67,59 €*
(0,68 €/Meter)
250 m, Trommel Art.Nr.: NS7.S07.OR
sofort lieferbar
165,99 €*
(0,66 €/Meter)
500 m, Trommel Art.Nr.: NS7.S09.OR
sofort lieferbar
319,99 €*
(0,64 €/Meter)
  • Cat.7 Netzwerkkabel 1000 MHz S/FTP PIMF halogenfrei
  • Verlegekabel, Datenkabel für die strukturierte Gebäudeverkabelung geeignet.
  • Leiteraufbau: Twisted Pair 4x2xAWG23/1 (Ø 0,57 mm) Kupfer
  • Innenleitermaterial: Kupfer, starr
  • Kategorie: Cat.7 - 1.000 MHz - S/FTP PIMF
  • mit Meterskalierung
  • Brandklasse: FRNC-B
  • Außendurchmesser: 7,5 mm
  • Farbe: orange

Zusätzliche Informationen

Einsatzbereich

Das Cat.7 Netzwerkkabel zeichnet sich besonders als zukunftssicheres Verlegekabel aus. Mit seinen 1000 MHz Bandbreite entspricht es dem gängigen Standard und ist für den Aufbau eines 10-Gigabit-Ethernet Netzwerks geeignet. Dieses Verlegekabel wird besonders häufig bei Neuinstallationen verwendet. Durch die hohe Übertragungsrate ist man hinsichtlich zukünftig steigenden Übertragungsgeschwindigkeiten auf der sicheren Seite - sowohl seitens dem Austausch zwischen Endgeräten im Netzwerk, als auch bezüglich steigender Übertragungsraten des Internet-Anschlusses.

Funktionen und Anwendung

Die Bezeichnung S/FTP PIMF gibt an dass im Inneren des Cat.7 Netzwerkkabels eine doppelte Schirmung vorliegt. FTP (Foiled Twisted Pair) bedeutet, dass zusammengehörige Adernpaare mit einem metallbasierten Schirm umgeben sind. Mit diesem Schutz kann beispielsweise das Übersprechen zwischen einzelnen Adernpaaren verringert werden. Das S steht für eine zusätzliche Gesamtschirmung über welches das Kabel verfügt. Diese Schirmung kann aus einer Folie, einem Drahtgeflecht oder einer Kombination aus beidem bestehen. In diesem Fall ist der Gesamtschirm als Geflecht ausgeführt. Das Cat.7 Netzwerkkabel wird besonders dann verwendet, wenn hohe Übertragungsgeschwindigkeiten im Vordergrund stehen.

Empfehlung und Eignung

Das Cat.7 Verlegekabel wird in der Praxis primär für die strukturierte Gebäudeverkabelung neuer Installationen verwendet. Mit seiner doppelten Schirmung und der hohen Bandbreite bietet es eine herausragende und vor allem zukunftssichere Möglichkeit, Netzwerkdosen und Patchpanel für den Aufbau eines Heim- oder Büronetzwerkes zu verbinden. Da es zum aktuellen Zeitpunkt noch keinen Cat.7 Standard für Netzwerkdosen und Patchpanel gibt, wird bei den Installationen auf Cat.6 bzw. Cat.6a Komponenten zurückgegriffen. Bei dieser Konstellation ist zu beachten, dass der Datendurchsatz von dem maximalen Transfer der Netzwerkdose begrenzt wird. Da dies jedoch immer noch für den Aufbau eines 10-Gigabit-Ethernet Netzes ausreichend ist, wird es für aktuelle Anwendungsfälle als ausreichend angesehen. Sobald Netzwerkdosen nach dem Cat.7 Standard verfügbar sind, können Sie diese mit vergleichsweise geringem Aufwand austauschen.

Häufige Fragen

Gibt es für das Cat.7 Verlegekabel auch passende Stecker?
Ja, speziell für das Netzwerkkabel Cat.7 mit 1000 MHz gibt es passende RJ45 Netzwerk Stecker.

Kann das Kabel auch für eine Verlegung im Außenbereich verwendet werden?
Nein, das Cat.7 Netzwerkkabel ist nicht für die Verlegung im Außenbereich geeignet. Hierfür können Sie entweder ein geeignetes Leerrohr verwenden oder auf spezielle für den Außenbereich abgestimmte Netzwerkkabel zurückgreifen, die sowohl UV-beständig, als auch temperaturbeständig sind.

Was ist der Unterschied zwischen Cat.6 und Cat.7?
Der wesentliche Unterschied zwischen Cat.6 und Cat.7 besteht im maximalen Durchsatz der beiden Kabel. Während Cat.6 Betriebsfrequenzen von maximal 250 MHz erreicht, können bei dem Cat.7 Kabel Frequenzen von 1000 MHz erreicht werden. Meist wird jedoch auf das Cat.7 Verlegekabel zurückgegriffen, da dieses die zukunftssicherere Variante darstellt.

Begrifflichkeiten

PIMF: Die Bezeichnung PIMF bezieht sich auf die Schirmung der Adernpaare. Die Abkürzung steht für "Paar in Metallfolie" und besagt, dass jeder Schirm genau ein Adernpaar umfasst. Kommt diese Art der Schirmung zum Einsatz, wird das Kabel mit dem Zusatz FTP bezeichnet (Foiled Twisted Pair).

ähnliche Artikel Cat.7 Netzwerkkabel Duplex 1000 MHz S-FTP/PIMF orange Cat.7 Netzwerkkabel Duplex 1000 MHz S-FTP/PIMF orange
sofort lieferbar
ab 1,89 €*
ähnliche Artikel Cat.7 Netzwerkkabel Verlegekabel 1500 MHz S-FTP/PIMF gelb Cat.7 Netzwerkkabel Verlegekabel 1500 MHz S-FTP/PIMF gelb
sofort lieferbar
ab 1,29 €*
Kunden kauften auch Gummischlauchleitung H05RN-F 4x0,75 mm² 100 m Gummischlauchleitung H05RN-F 4x0,75 mm² 100 m
sofort lieferbar
125,39 €*
Kunden kauften auch Koaxialkabel 110 dB Digital 4-fach geschirmt Kupfer 500 m, Trommel Koaxialkabel 110 dB Digital 4-fach geschirmt Kupfer 500 m, Trommel
sofort lieferbar
199,69 €*
Kunden kauften auch Lautsprecherkabel 2x2,5 mm² Kupfer schwarz 100 m Lautsprecherkabel 2x2,5 mm² Kupfer schwarz 100 m
sofort lieferbar
123,69 €*
Kunden kauften auch Präzisions Elektronik Seitenschneider 125 mm Präzisions Elektronik Seitenschneider 125 mm
sofort lieferbar
3,99 €*
Kunden kauften auch Erdspieß / Staberder mit Anschlusslasche 1 m Erdspieß / Staberder mit Anschlusslasche 1 m
sofort lieferbar
24,89 €*
Kunden kauften auch Korrosionsschutzbinde 50 mm 2,5 m Korrosionsschutzbinde 50 mm 2,5 m
sofort lieferbar
5,89 €*
Kunden kauften auch Staubschutzkappen für RJ45 Buchsen, 10 Stück rot Staubschutzkappen für RJ45 Buchsen, 10 Stück rot
sofort lieferbar
2,99 €*
Kunden kauften auch Erdungskabel 16 mm² anschlussfertig 2 m Erdungskabel 16 mm² anschlussfertig 2 m
sofort lieferbar
19,59 €*